Springe direkt zu Inhalt

Webinar-Reihe der UNESCO zu Open Science startet am 24. Juni

24.06.2020 - 03.07.2020

Die UNESCO entwickelt bis Ende 2021 eine Empfehlung für globale Standards im Bereich Open Science. Aktuell laufen die Beratungen, an denen sich Expertinnen und Experten weltweit beteiligen können. Im Vorfeld der regionalen Konsultationen richtet die Deutsche UNESCO-Kommission zwischen dem 24. Juni und 3. Juli eine Webinar-Reihe unter dem Titel „UNESCO und Open Science - Kulturwandel in der Wissenschaft“ ein.

Es werden verschiedene Open-Science-Ansätze wie Open Access, Open Data und internationale Kooperation diskutiert. Die Reihe zeigt über sechs Sessions, wie die Mittel des digitalen Zeitalters für gute wissenschaftliche Praxis genutzt werden können und debattiert, welche Chancen die UNESCO-Empfehlung bietet.

Anmeldung und weitere Informationen finden sich auf der Webseite der Deutschen UNESCO-Kommission.

Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung