Springe direkt zu Inhalt

TU Berlin: Neue Förderkriterien für OA-Bücher

News vom 31.12.2020

Zum Jahresbeginn 2021 hat die TU Berlin die neuen Förderkriterien für OA-Bücher veröffentlicht. Damit folgt sie den Empfehlungen des OABB, die im Oktober 2020 veröffentlicht wurden. Die Empfehlungen wurden in Zusammenarbeit mit dem OABB, den Berliner Universitäten FU, HU, TU und der Charité erarbeitet.

In dem kürzlich veröffentlichten Blogbeitrag werden neben Informationen zu den neuen Förderkriterien auch Zahlen zu der bisherigen statistischen Auswertung des Publikationsfonds für Bücher genannt.

Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung