Springe direkt zu Inhalt

(In)credible Research. Eine Konferenz der Berlin University Alliance zu Open Science und guter wissenschaftlicher Praxis

News vom 06.10.2020

Die Berlin University Alliance (BUA) richtet am 29. und 30. Oktober die Early Career Researcher Konferenz "(In)credible Research" aus. Die Konferenz beschäftigt sich mit Open Science und guter wissenschaftlicher Praxis im Rahmen einer Promotion und ist disziplin-übergreifend angelegt. An zwei Tagen haben Promovierende die Möglichkeit, sich durch Input-Vorträge, in Barcamps und Workshops zu informieren und vernetzen.

Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung