Springe direkt zu Inhalt

Save the Date: 06.04. // Das ABC des Freien Wissens - O=Open Everything – Was haben die Open-Bewegungen erreicht?

News vom 17.03.2017

Wikimedia-Salon Das ABC des Freien Wissens

O = Open Everything – Was haben die Open-Bewegungen erreicht?

06. April 2017, 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)

Wikimedia Deutschland e. V., Tempelhofer Ufer 23–24, 10963 Berlin (U Möckernbrücke)

Veranstaltungswebsite

Das Paradigma der Offenheit, des freien Zugangs zu allem, hat zahlreiche Projekte und Initiativen hervorgebracht. Die Beispiele reichen von den Wikimedia-Projekten mit ihren freien Inhalten über freie Software bis zu Open Fashion. Stets geht es darum, durch den Abbau von Zugangshindernissen mehr Teilhabe, mehr Gerechtigkeit und mehr Innovation zu ermöglichen. Doch wo hat das funktioniert und wo nicht? Der Wikimedia Salon bietet die Gelegenheit, mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedenster Open-Bewegungen zurück und nach vorne zu schauen. In Reminiszenz an das gleichnamige regelmäßige Treffen, das es über einige Jahre in Berlin gab, beschäftigt sich der Salon „Das ABC des Freien Wissens“ diesmal mit dem Buchstaben „O wie Open Everything“.

98 / 100
Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung