Springe direkt zu Inhalt

Fortbildungsreihe "Open Access in der Erwerbung"

News vom 12.03.2021

Ab dem 18. März 2021 findet jeden Donnerstag von 14 - 15 Uhr eine Online-Fortbildungsreihe "Open Access in der Erwerbung", der dbv-Kommission Erwerbung und Bestandsentwicklung, statt. 


18.03.2021: Henriette Rösch (UB Leipzig): Open Access in der Erwerbung - Keynote

25.03.2021: Susanne Göttker (ULB Düsseldorf): Das neue Etatmodell der ULB Düsseldorf mit Open-Access-Komponente

15.04.2021: Irene Barbers (Zentralbibliothek des Forschungszentrums Jülich): Monitoring von Publikationskosten

22.04.2021: Benjamin Auberer (LMU München): Etatverteilung nach dem DEAL

29.04.2021: Dr. Anja Oberländer (KIM Universität Konstanz) und Marco Tullney (TIB): Gemeinschaftliche Open-Access-Finanzierung als Aufgabe für Bibliotheken

06.05.2021: Linda Thomas (UB Magdeburg): Open Access als zentraler Bestandteil der Mittelverteilung


Eine Anmeldung zu den Vorträgen ist nicht notwendig. Weitere Informationen finden sich hier.

13 / 100
Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung