Springe direkt zu Inhalt

Freie Universität Berlin veröffentlicht BPC-Daten für Open-Access-Bücher

News vom 04.03.2021

Seit 2018 untersützt die Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin die Ko-Finanzierung von Publikationskosten (Book Processing Charges, BPCs) für bislang unveröffentlichte Open-Access-Monografien und -Sammelbände.
Die aktuelle Visualisierung der Gesamtkosten pro Publikation ist nun über Open BCP der Universität Bielefeld einsehbar unter: https://treemaps.openapc.net/apcdata/bpc/#institution/FU%20Berlin/

Weitere Informationen: www.fu-berlin.de/sites/open_access/finanzierung/monogr-sammelbaende

18 / 100
Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung