Open Access Week 2018: Call for Posters Berlin/Brandenburg

Einreichungen sind bis zum 1. Oktober möglich.

News vom 16.07.2018

Die International Open Access Week findet jährlich im Oktober statt und bietet global allen Open-Access-Akteuren die Gelegenheit, die Idee des freien Zugangs zu wissenschaftlichem Wissen zu teilen und voranzubringen. In diesem Jahr lädt das Open-Access-Büro alle Einrichtungen aus Berlin und Brandenburg ein, ihre Open-Access-Projekte im Rahmen einer Postersammlung zu präsentieren. Die Poster werden zur Open Access Week vom 22.-28.10.2018 in einer digitalen Ausstellung frei zugänglich gemacht. Eine Auswahl an Postern wird im Rahmen einer Netzwerkveranstaltung am 24.10. präsentiert, die den Open-Access-Akteuren der Region die Möglichkeit zum Kennenlernen und Austausch bieten wird.

Weitere Informationen finden Sie im Call for Posters.

19 / 69
Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung